Sonntag, 7. Mai 2017

5 Jahre Brandnooz Box

Konnten mich die Brandnooz Box und Genussbox letzten Monat nicht so begeistern, fand ich den Inhalt der Brandnooz Box April mal wieder genial! Die Brandnooz Box feiert übrigens schon ihren 5. Geburtstag! Kaum zu glauben, oder?! Nach den ersten Boxen habe ich ja eine Weile pausiert, bin nun aber sicher auch seit 4 Jahren jeden Monat dabei und freue mich über leckere Überraschungen. Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen, hier der Inhalt der Brandnooz Box April:

Leibniz Minis und Leibniz Zoo Fabelwesen (je 100 g für 1,89 EUR)
Hier haben wir zwei beliebte Klassiker von Leibniz, aber in glutenfreier Version. Die Original Leibniz Minis und Leibniz Zookekse kennt sicher noch jeder aus seiner Kindheit und auch als Erwachsener kann man sie mal naschen ;)

Valensina Mildes Frühstück (1 l für 1,69 EUR)
Der Frühstückssaft in der Sorte Apfel-Orange-Mango-Aprikose klingt sehr lecker. Ein perfekter Start in den Tag!



Baileys Iced Coffee (200 ml für 2,49 EUR)
Uuuuuui, wie lecker: Eiskaffee mit Baileys, eine geniale Kombination! Die Dose steht im Kühlschrank und wartet darauf, genossen zu werden.

Zentis Sonnen Früchte (295 g für 1,89 EUR)
Kreation des Jahres ist eine Sorte mnit Aprikosen, Mandarinen und der Citrusfrucht Yuzu. Eine spannende Kombination, die sehr exotisch klingt!

Milram Milchreis Pur (1000 g für 1,59 EUR)
Milchreis mag ich gern, koche ihn aber viel zu selten. Mit dem Tetrapack geht die Zubereitung aber so fix, dass er bald mal wieder auf den Tisch kommt.

Vöslauer Balance Juicy (750 ml für 0,99 EUR)
Hierbei handelt es sich um erfrischendes Mineralwasser mit einem Fruchtanteil von 7 %.  Die Sorte Pfirsich-Mango klingt sehr lecker!

Mutti Passata (700 g für 1,89 EUR)
Die große Flasche mit passierten Tomaten trudelt passend ein, da ich wohl bald mal wieder einen großen Topf Chili für meine Geburtstagsparty kochen werde.

Knorr Natürlich Lecker! Salatdressing (4 x 32 g für 1,29 EUR)
Ich bin ja kein Fan von diesen Fertigbeutelchen für Salatdressing - mir reichen Essig, Öl, Salz und Pfeffer eigentlich auch. Außerdem habe ich dank der letzten Genussbox schon ein paar Tütchen im Schrank. In dieser Box also das Flop-Produkt - zum Glück aber das einzige Flop-Produkt ;)

Rapsgold pur & mild (250 ml für 1,39 EUR)
Rapsöl schmeckt ein wenig nussig und ist damit nicht nur zum Kochen geeignet, sondern macht sich auch super als Salatdressing! Hierüber freue ich mich sehr.

Knorr Schmeck' die Welt Kochpaste (71 g für 1,79 EUR)
Ganz unten in der Box versteckte sich die Kochpaste für indisches Curry. Mein Schatz freut sich bestimmt, wenn ich ihm mal ein leckeres Curry koche :)

Wie gefällt euch die Box?


1 Kommentar:

  1. Hey Sabine,

    uh…Leibniz mochte ich früher ja schon unheimlich gerne und gerade die Zootiere waren der Bringer. Insgesamt sieht die Box nicht schlecht aus, aber könnte mich persönlich nicht vollkommen überzeugen. Wobei es natürlich schon gut ist ,dass man ein paar mehr Getränke dabei sind ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen